chronist.verren.at

Absturz beim Plateniglpflücken

0 User und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kalle Eberle

  • Administrator
  • *****
    • Beiträge: 181
    • das 'alte' Außerfern
Allgemeiner Tiroler Anzeiger vom 26. April 1930

Absturz beim Plateniglpflücken. Mühl bei Reutte, 25. April. Der 12jährige Knabe des Jagdaufsehers Hosp stürzte im sogenannten „Gesperr" oberhalb der Zentrale beim Plateniglpflücken ab und zog sich bedenkliche Verletzungen zu. Er wurde in die Heilanstalt Kreckelmoos gebracht.

Blick über die Mühler Felder - Foto: A. Ihrenberger - 1930


 


 

SimplePortal 2.3.7 © 2008-2021, SimplePortal